Hochspannung / prüfungs- und Diagnosesysteme


 

 

HVA30-5 Ultra Power / Portables VLF Hochspannungsprüfsystem

Das VLF Hochspannungsprüfsystem HVA30-5 wurde speziell für äußerst hohe Lasten entwickelt (bis 15µF*)

und bietet daher die Möglichkeit sehr lange Kabelstrecken zu prüfen (bis zu 45km*).

 

HVA30-5
  • Ausgangsspannung: VLF: 0-33kVpeak, 23kVeff - DC: ±0-30kV
  • Lastbereich: 3,4 µF (max.15µF*)
  •  "Echtzeit" Oszilloskop-Funktion und Durchschlagsdetektor
  • Brennfunktion oder Schnellabschaltung bei Durchschlag
  • Sehr wartungsarm, da „trockenes“ Hochspannungsgerät (kein Öl)
  • Vollautomatische, programmierbare oder manuelle Prüfsequenzen
  • PC Software "HVA Control Center"

 

Auch das HVA30-5 ist erweiterbar zu einem Diagnosesystem für Tan Delta (TD30) und Teilentladung (PD30).

 

Weitere technische Informationen entnehmen Sie bitte dem Datenblatt.

» Download Datenblatt (pdf)

 

* Bei geringerer Spannung und niedriger Frequenz